Spurensuche
Startseite
  Aktuelles Stück
  Gastspiele
  Spielplan & Reservieren
  Mordsrausch-Artikel
  Newsletter
  Bildergalerie
  Gästebuch

  Kontakt/Impressum
  Datenschutzerklärung

Schnellschuß
Für Kartenreservierungen gewünschten Tag anklicken:
 
"Der Hund von Baskerville"
Termine im November:
   
"Der Hund von Baskerville"
Termine im Dezember:
   
 
"Der Hund von Baskerville"
Termine im Januar:

Lügen wie gedruckt - Kabarett-Premiere
Wolfgang Suk weiß, wovon er spricht: Als langjähriger Hörfunk- und Internet-Journalist beim Bayerischen Rundfunk kennt er sich damit aus, wie Nachrichten entstehen und weiterverbreitet werden. "Was eine Katastrophe ist, das bestimme ich“ sagt dann auch Wolfgang Suk in seinem Debut-Programm als Kabarettist, mit dem er in Rothenfels quasi Welturaufführung feiert.
Hier geht’s zu den Stück-Infos | Hier geht’s zu den Terminen

Der Hund von Baskerville
Ab 22. November 2018 wird erstmals Sherlock Holmes in Rothenfels zu Gast sein. Der Krimikeller plant den "Hund von Baskerville" in einer optisch spektakulären Inszenierung auf die Bühne zu bringen. Merken Sie sich dieses Theaterereignis schon einmal vor und lassen Sie sich überraschen ....
Hier geht’s zu den Stück-Infos | Hier geht’s zu den Terminen

Aktuelle Infos aus dem Krimikeller jetzt auch per Whatsapp
Der Krimikeller liefert aktuelle Infos zu Stücken und Terminen jetzt auch per Whatsapp. So erfahren Sie als erster, was als nächstes gespielt wird und an welchen Terminen. Wie auch bei unserem E-Mail-Newsletter üblich, verschicken wir nur dann Infos über Whatsapp, wenn es auch wirklich etwas Neues gibt und belästigen Sie nicht mit täglichem oder wöchtenlichem Werbemüll. Wenn Sie aktuelle Infos per Whatsapp erhalten möchten, speichern Sie einfach die Telefonnummer +4993934539984 in Ihrem Adressbuch auf dem Handy ab. Schreiben Sie uns dann eine Whatsapp-Nachricht mit dem Text "start".

Ein Mörder-Gutschein zu jeder Gelegenheit - jetzt auch mit Namen
Weihnachten, Geburtstage, Jubiläen oder einfach nur um Danke zu sagen - Gelegenheiten zu schenken, gibt es viele. Doch was soll man bloß schenken? Schluss mit dem Grübeln: Schenken Sie ein mörderisches Vergnügen in Form von Eintrittsgutscheinen. Sie müssen auch noch nicht wissen, wann die Beschenkten den Krimikeller besuchen wollen. Die Gutscheine sind an keinen festen Termin gebunden. Am besten Sie fordern Ihre Gutscheine gleich unter gutscheine@krimikeller.de an oder vereinbaren einen Abholtermin. Ein Gutschein für eine Person kostet pauschal 15 Euro. Es fallen KEINE Bearbeitungsgebühren oder Portokosten an. Ab sofort können Sie auf die Gutscheine auch einen Namen drucken lassen.

Cyrano 2017: "Überwältigt", "ein Traum", "auf höchstem Niveau"
"Überwältigt", "noch besser als im letzten Jahr", "auf höchstem Niveau", "vor Begeisterung zu Tränen gerührt", "ein Traum", "Erwartungen meilenweit übertroffen", "geniale Inszenierung" - das sind nur einige der Publikumsreaktionen auf die abgelaufene Produktion "Cyrano von Bergerac", die Sie zum Teil auch in unserem Gästebuch (hier klicken) nachlesen können. Das spektakuläre Open-Air-Theater-Event in einer traumhaften Naturkulisse mitten in Rothenfels begeisterte, berührte und verzauberte die Menschen. Der Krimikeller und alle Akteure bedanken sich bei dem wunderbaren Publikum, das uns mit soviel Herz und Begeisterung durch drei wunderbare Wochen getragen hat. Viele hundert Bilder gibt es auf der Facebook-Seite des Krimikellers
Hier geht’s zu den Stück-Infos

Cyrano 2016 - das Sommermärchen ist vorbei
Der Krimikeller und alle an der Produktion beteiligten möchten sich auf diesem Wege bei allen Gästen für phantastische dreieinhalb Wochen bedanken. Die begeisterten, wunderbaren und zum Teil tief berührenden Publikumsreaktionen waren ein großes Geschenk für uns. Es war ein kleines Sommermärchen, das Sie mit uns gefeiert haben. Cyrano von Bergerac wird uns - auch dank Ihnen - für immer in Erinnerung bleiben. Eindrücke von der Produktion finden Sie auf unserer Facebookseite unter https://www.facebook.com/krimikeller.
Übrigens: Der Krimikeller hat auch einen Youtube-Kanal in dem er in einem Video-Tagebuch (hier klicken), die Vorbereitungen auf den "Cyrano 2016" zeigt!.

Die Lokalitäten, wo der Krimikeller entstanden ist, wurden früher einmal landwirtschaftlich genutzt. Der Theaterraum, ein rund 90 Quadratmeter großer Gewölbekeller, diente bis vor Kurzem noch als Mostkeller. Der Eingangbereich mit Toilettenanlage war einst ein Runkelrübenkeller. Und im ehemaligen Kuhstall entstand ein kleiner, gastronomischer Bereich. Achja: Im Garderobenberich, wo sich die Akteure auf die Vorstellung vorbereiten, war früher einmal ... nichts - ein großes zweistöckiges Loch im Haus. Eine Fotostrecke zeigt die Geschichte des Umbaus in Bildern.

Der Krimikeller Rothenfels e.V., der seit August 2013 im Krimikeller aktiv ist, wird von folgenden Institutionen unterstützt:

  Bayerisches Staatsministeriium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
Kulturfond Bayern

 

 
 
 

Kontakt/Impressum
: Michael Franz - Hauptstr. 31 - 97851 Rothenfels - info@krimikeller.de